FAQ

Welche Möglichkeiten habe ich, anhand der Serien-Nummer etwas über mein Harmonium zu erfahren?

Zur Aussagekraft der Serien-Nummer

Mit der Seriennummer von Harmoniums verhält es sich wie mit der Seriennummer z. B. von Autos: Viele Hersteller vergeben laufende Nummern nach einem eigenen Codesystem für die einzelnen Produktionsserien oder gar für einzelne Instrumente, in diesem Fall für einzelne Harmoniums.
Dies bedeutet, daß sich anhand der Seriennumer in der Regel das Produktionsdatum oder Alter des betreffenden Instruments sowie auch der Harmoniumtyp und die Modellreihe ermitteln läßt.

Vorgehen:

1. Hersteller feststellen

Da jeder Hersteller hier sein eigenes Nummernsystem und seine eigene Zählung hat und die Struktur der Seriennummern keinesfalls einheitlich geregelt ist, müßten Sie zumindest den Namen des Herstellers Ihres Harmoniums wissen, um auch Alter und ggf. den Instrumententyp zu ermitteln.

Falls Ihr Harmonium kein Herstellerschild trägt, wäre es sinnvoll, im Gehäuseinneren nach irgendwelchen Hinweisen auf den Hersteller zu suchen, denn häufig wird man hier in Sachen Herstellername fündig.
    Falls Sie den Hersteller Ihres Harmoniums nicht ermitteln können, bleibt nur, anhand des Aussehens, der Registernamen und weiterer Eigenschaften des Harmoniums zu versuchen, die Erbauungszeit und damit auch die infrage kommenden Hersteller indizienweise einzukreisen. Dies kann selbst für Fachleute zu einem anspruchsvollen Puzzlespiel werden.

2. Seriennummer ermitteln

Die Seriennummer findet sich meistens im Inneren des Gehäuses.
Wenn Sie die Serien-Nummer außen oder an der Rückseite nicht finden, werden Sie das Instrument öffnen müssen. Meistens befindet sich die Serien-Nummer an einer der noch verhältnismäßig leicht und ohne größere Demontagen zugänglichen Innenwände.

3. Anhand von Serien-Nummer und Hersteller Produktionsdatum/Alter und Harmoniumtyp ermitteln

Wenn Sie den Hersteller ermittelt haben, kann es anhand der Serien-Nummer gelingen, auch den Typ des Harmoniums zu ermitteln. Die zuverlässigste Methode ist, direkt in den Opus-Büchern des Herstellers nachzuschlagen bzw. beim Hersteller oder dessen Nachfolger nach Informationen zu der betreffenden Serien-Nr. zu fragen.

Da jedoch sehr häufig die Harmonium-Hersteller nicht mehr existieren, bleibt meist keine andere Möglichkeit, als in "Gellerman's International Reed Organ Atlas" (--> siehe Literaturangabe unten) unter dem betreffenden Hersteller nach den Serien-Nummern nachzuschlagen.
Weitere Möglichkeiten, Informationen zur Serien-Nr. zu erhalten, sind noch die Harmonium-Datenbank der (amerikanischen) Reed Organ Society (ROS), die allerdings vorwiegend Serien-Nummern amerikanischer Hersteller enthält.

Als weitere Informationsmöglichkeit zu den Serien-Nummern bliebe dann nur, eine Anfrage in die (englischsprachige) Mailingliste der ROS zu plazieren. Die Mails dieser Liste werden von vielen Harmonium-Experten gelesen, die vielleicht etwas zu der betreffenden Nummer sagen können. Wenn Sie sich nicht in die Mailingliste der ROS eintragen möchten, können Sie die Anfrage auch direkt über die Website an die ROS schicken, denn auf diesem Weg landet Ihre Anfrage dann in der Regel ebenfalls in der Mailingliste. Und mit etwas Glück erhalten Sie dann auch eine Antwort.
 

Datenbanken

Seriennummern- und Instrumenten-Datenbanken der Reed Organ Society (ROS):
http://www.reedsoc.org/
Dort zugänglich über die der Navigation unter den Rubriken "Research: ROS Database" und "Research: Gellerman Database":
Bei aufgerufener Datenbank sucht man z.B. im Eingabefeld "Reed Organ Manufacturer" nach dem Hersteller und kann dann in den angezeigten Einträgen über den Knopf "Information on maker" zu den Angaben über den Hersteller verzweigen, der oft auch Serien-Nummern-Listen enthält. Zurück gelangt man derzeit nur über den "Zurück"-Knopf des verwendeten Browsers.
Die beiden genannten Datenbanken enthalten Hersteller-Informationen aus Gellerman's international Reed Organ Atlas (siehe unten).
  

Literaturangabe

Robert F. GELLERMAN: Gellerman's International Reed Organ Atlas. Second Edition.
Lanham, Maryland: Vestal Press, 1998 (= 2. Auflage). ISBN 1-879511-34-7 
Das Buch ist auch online aus den USA direkt über die Website von Herrn Gellerman zu bestellen.
Robert F. Gellermans Website finden Sie unter der Adresse: http://www.reedsoc.org/Gellerman/default.htm , dort unter der Rubrik "Articles and Books: ...Reed Organ Atlas".
In diesem Buch finden Sie auch Seriennummern-Zuordnungen verschiedener Hersteller. Diese Nummern-Zuordnungen können bei der Datierung helfen (siehe oben).

Thematisch verwandte Seiten

Lesen Sie zum Thema "Serien-Nummer" auch unsere folgenden Seiten:

 

Erstellt von Stefan Gruschka.
Zu den Ansprechpartnern.